Hegering Kalender

Category ImageDonnerstag, 13.12.2018
Bläserprobe
Category ImageMittwoch, 19.12.2018
Probe Gebrauchsbläser
Category ImageDonnerstag, 20.12.2018
Bläserprobe
Category ImageSamstag, 22.12.2018
Vollmond
Category ImageDonnerstag, 27.12.2018
Bläserprobe

Hundeernährung

Angepasste Ernährung unserer Hunde

Der jährliche Infoabend unserer sehr aktiven Hundegruppe befasste sich am 12. April 2007 mit der Ernährung unserer Hunde.
Im folgenden wird der Vortrag von Frau Busch-Kschiewan in Auszügen wiedergegeben.

Frau Katrin Busch-Kschiewan beendete ihr Studium 1995 in Hannover. Darauf folgte die Arbeit in einer Kleintierpraxis und anschließend
bis 2004 bei Royal Canin. Seit 2005 ist sie für die gleiche Firma selbständig unterwegs.


BK-1

 

Frau Busch-Kschiewan widmete sich an diesem informativen Abend den folgenden Fragen:

  1. Warum werden Hunde anders ernährt als wir ?
  2. Ziele der Ernährung
  3. Der Weg der Nahung durch den Körper
  4. Möglichkeiten der Fütterung
  5. Wie erkenne ich die Qualität der Nahrung ?
  6. Ernährung in den Lebensphasen
  7. Spezielle Ernährungsthemen
  8. Fragen


Warum werden Hunde anders ernährt als wir ?

  1. Karnivoren (Fleischfresser)
  2. Gebiss
  3. Verdauungstrakt
  4. Verdauungszeit
  5. Schmecken
  6. Geruchssinn

Die Tendenz zur Vermenschlichung des Hundes ist heute weit verbreitet.

  1. Hunde haben sich im Laufe der Domestikation sehr gut angepasst. Deshalb gelten sie mitlerweile als
    „Halbkarnivoren“ und benötigen auch pflanzliche Nahrung.

  2. Bei der Ernährung das Gebiss berücksichtigen:

-       Alter:  Welpe oder altes Tier

-       Größe der Nahrung (die Trockennahrung sollte an der Größe des Hundes angepasst sein)

-       Zahnsteinbildung (kleine Hunde, Katzen)

-       die Nahrung nicht nur herunterschlingen

3. Der Hund ist bezüglich der Verdauung empfindlicher als der Mensch.

Weiterlesen: Angepasste Ernährung unserer Hunde

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok