Hegering Kalender

Category ImageDonnerstag, 24.10.2019
Bläserprobe
Category ImageDonnerstag, 31.10.2019
Bläserprobe
Category ImageSonntag, 03.11.2019
Hubertusmesse
Category ImageMittwoch, 06.11.2019
Probe Gebrauchsbläser
Category ImageMittwoch, 06.11.2019
Hegeringstammtisch

Hundeerziehung

Pilzexkursion im Windecker Ländchen

Wir hatten eingeladen zur Pilzexkursion am 29.09.2019 ins Windecker Ländchen mit dem Thema Sammeln und Kennenlernen. Denn es passt im Herbst so gut zusammen, frisch erlegtes Wild zubereitet mit leckeren Pilzen. Unter der sachkundigen Leitung von Daniel Frank und Bernd Zimmermann trafen sich fast 40 Teilnehmer, die sich auf die Suche von Pilzen machten. Und es war echtes Pilzwetter, feucht und nicht zu kalt, es regnete zeitweise in Strömen. Aber alle waren gut ausgerüstet und voller Tatendrang. Das Ergebnis: es wurden 37 Pilzarten gefunden, darunter essbare, wie z.B. Semmelstoppelpilz, die kleinen Waldchampignons (Blutchampignons) oder die Pfifferlinge, dann ungenießbare, aber auch giftige, wie der bekannte Fliegenpilz. Unsere beiden Führer erklärten uns die wichtigsten Bestimmungsmerkmale: Lamellen und Röhrenpilze, brüchiger oder fasriger Stil, Geruch, Geschmack und Farbe helfen bei der Einordnung der verschiedenen Pilzarten. Gar nicht so schwer. Was bitter schmeckt, schlecht riecht oder sich grell verfärbt, da sollte der Sammler vorsichtig sein. Immer am besten, nur das zubereiten, was man sicher kennt. Es war eine sehr gelungene Exkursion, Eintauchen in die Welt unserer Wildpilze; wir freuen uns schon auf das nächste Jahr. Danke an beide Experten für die Vorbereitung und die Durchführung; ganz großer Applaus.

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok