Hegering Kalender

Category ImageDonnerstag, 25.04.2019
Bläserprobe
Category ImageMittwoch, 01.05.2019
Probe Gebrauchsbläser
Category ImageMittwoch, 01.05.2019
Hegeringstammtisch
Category ImageDonnerstag, 02.05.2019
Bläserprobe
Category ImageDonnerstag, 09.05.2019
Bläserprobe

2017-1

Jahreshauptversammlung des Hegering Siebengebirge am 11.03.2017

Bei strahlendem Sonnenschein wurden die Jägerinnen und Jäger des Hegeringes, sowie zahlreiche Gäste von unseren Bläsern auf der Margarethenhöhe begrüßt. Viele Mitglieder waren der Einladung gefolgtSammeln der Jäger - Begrüßung durch die Bläser des Hegering Siebengebirge e.V. und waren beeindruckt über die in der Trophäenschau gezeigten Rehwildtrophäen der im abgelaufenen Jagdjahr im Siebengebirge erlegten Böcke.

Wir konnten als Gäste die Vertreter der Städte Königswinter und Bad Honnef begrüßen, die ihre Anerkennung für unsere Tätigkeiten aussprachen. Der Geschäftsführer des VVS Herr Werner Stieber würdigte die gute Zusammenarbeit mit dem Hegering. Dr. Klaus Mann vom Kreisveterinäramt informierte uns in gewohnt kompetenter Weise über die aktuelle Seuchensituation in unserer Region; es gibt keinen akuten Handlungsbedarf, aber wir müssen wachsam bleiben. Die Grüße der Kreisjägerschaft überbrachte Thomas Deckert, der auch herzlich zur kommenden Jahreshauptversammlung der Kreisjägerschaft am 8. April 2017 einlud, zur der der DJV-Präsident Hartwig Fischer und der LJV-Präsident Ralph Müller-Schallenberg ihr Kommen zugesagt haben.

Wie in jedem Jahr konnten wir für langjährige Mitgliedschaft Jägerinnen und Jäger unseres Hegeringes ehren. Für 25jährige Mitgliedschaft erhielten Bernd Schwontzen und Bernd Falkenhain die LJV-Treuenadel; schon 40 Jahre sind Hannelore Nestinger, Gerhard Müller und Arnold Zmyj in unseren Hegering und wurden deswegen mit einer Treuenadel ausgezeichnet. Unser Obmann für dir Öffentlichkeitsarbeit Dr. Bernd Zimmermann erhielt die Verdienstnadel in Bronze des LJV für seine Arbeit in den letzten Jahren, er hat durch seine kompetente und sachliche Berichterstattung und die klare Darstellung der Aufgaben der Jäger und der Jagd in der heutigen Zeit das zeitgemäße Bild unseres Hegeringes in der Öffentlichkeit positiv geprägt.

Nach dem Rückblick des Hegeringleiters auf das abgelaufene Berichtsjahr und einem Überblick über den aktuellen Stand der Debatte um das ökologische Jagdgesetz in NRW dankte er persönlich den Vorstandsmitgliedern, Obleuten und allen Mitgliedern des Hegeringes, die sich im vergangenen Jahr mit viel Engagement und Fleiß für den Hegering eingesetzt haben. Gerade ihnen ist es zu verdanken, dass der Hegering Siebengebirge in der Öffentlichkeit als junger und sehr aktiver Verein gesehen wird.

Für den Vortrag unserer Jahreshauptversammlung über das Thema „Jagen im Ausland – Pro und Kontra“ Hegering Siebengebirge ehrt verdiente und langjährige Mitgliederkonnten wird dankenswerterweise mit Dr. Rolf Baldus einen ausgewiesenen Fachmann auf dem Gebiet der Auslandsjagd, vor allem in Afrika gewinnen. Dr. Rolf Baldus hat jahrelang im Naturschutz in Afrika gearbeitet und ist heute ehrenamtlicher Berater verschiedener Regierungen in Sachen Jagd und Naturschutz. Er ist bekannt aus viele Buch- und Zeitschriftenveröffentlichungen zum Thema Jagdtourismus und zum Schutz bedrohter Tierarten. Der sehr lebendige und kritische Vortrag fand bei den Zuhörern viel Beifall, alle gewannen neue Erkenntnisse und fachliche Informationen zur Argumentation zum Pro der Auslandsjagd, ein großer Dank für den gelungenen Beitrag.

Mit dem Wunsch nach viel Freude bei der Ausübung der Jagd und den kommenden Jagderfolgen schloss der Hegeringleiter die Sitzung und lud im Namen des Hegeringes noch zu einem gemütlichen Treffen mit Getränken und Grillen ein. Noch lange wurde lebhaft debattiert, so klang der gelungene Nachmittag musikalisch begleitet von den Jagdhornbläsern aus.

Dr. Heinz Jüngst

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok